Dieses Projekt unterstützt alleinstehende bedürftige Mütter und ihre Kinder. Kooperationspartner ist hier ebenfalls Frau Helga Richter. Das Projekt hat das Ziel, den Müttern eine Ausbildung mit beruflichem Abschluss zu ermöglichen. Sie erhalten so eine berufliche Perspektive und bewahrt deren Kinder vor einem Leben als Straßenkinder.